Mental_Coaching_Anwendungsbereicht_Kinde

Anwendungsbereiche Mental Coaching Kinder und Jugendliche
 

Das Mental Coaching für Kinder und Jugendliche ist besonders geeignet bei:

  • Ängsten
    (z.B. vor der Schule, vor Prüfungen, vor Spinnen, vor Monstern,
    vor Gewitter, vor der Dunkelheit, etc.)

  • Schlaf- und Essstörungen

  • Unerwünschten Gewohnheiten wie z.B. Bettnässen, Daumen lutschen, Nägel kauen, etc.

  • Schulthemen wie z.B. Schulstart, Konzentration, Motivation, Freude an der Schule, Blockaden

  • fehlendem Selbstvertrauen

  • Heimweh

  • Stress